Verband der Teilnehmergemeinschaften Oldenburg
- KÖRPERSCHAFT DES ÖFFENTLICHEN RECHTS -
   
Home
    

Herzlich Willkommen beim

Verband der Teilnehmergemeinschaften

OLDENBURG

Im Verband haben sich die Teilnehmergemeinschaften von Flurneuordnungsverfahren in dem zuständigen Verbandsgebiet, das die Landkreise Friesland, Ammerland, Wesermarsch, Oldenburg, Cloppenburg und Vechta sowie die kreisfreien Städte Wilhelmshaven, Oldenburg und Delmenhorst umfasst, zusammengeschlossen.

Mehr zu den Mitgliedern selbst finden sie unter dem Menuepunkt "Teilnehmergemeinschaften"

Serviceleistungen des Verbandes sind vor allem die Sicherstellung der Finanzierung von Flurneuordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz und die gesamte Bauabwicklung. Außerdem vertritt er die Interessen seiner Mitglieder im politischen Raum.

Der Verband ist wie die Teilnehmergemeinschaften eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Rechtliche Grundlage ist das Flurbereinigungsgesetz. Er verwaltet sich im Rahmen dieses Gesetzes und seiner Satzung selbst. Sitz der Geschäftsstelle ist Oldenburg.

Die folgenden Seiten sollen einen Überblick über die Struktur und die Tätigkeit des Verbandes vermitteln.

 

(Bitte beachten: Die Seite ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Pixel optimiert.)

Stand: 30.12.2015

Impressum      Disclaimer